Unterstützung

Datenschutzerklärung

Datenschutz, Datensicherheit und der verantwortungsvolle Umgang mit Personendaten sind uns (DynaTag AG, "Thync.it" und "mythync.com") ein sehr wichtiges Anliegen.

In dieser Datenschutzerklärung beschreiben wir, wie wir Informationen, anhand derer Sie allenfalls identifiziert werden können (Personendaten) erheben und verarbeiten, wenn Sie unsere Website besuchen, unsere Applikationen nutzen, unsere Produkte kaufen oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

1.    Personendaten, die wir erheben und verarbeiten, um unsere Website zur Verfügung zu stellen

Eine aktive Offenlegung von personenbezogenen Daten ist für die Nutzung unserer Websites nicht erforderlich. Bei Ihrem Besuch unserer Website erheben wir technische Daten, um unsere Websites zur Verfügung zu stellen.

Bei jeder Verbindung mit einem Webserver protokolliert und speichert der Server, auf dem wir unsere Website und Applikationen bereitstellen, automatisch gewisse technische Daten. Zu diesen Daten gehören die IP-Adresse und das Betriebssystem Ihres Geräts, das Datum und der Zeitpunkt der Nutzung, die Website, von der aus Sie uns besuchen und die Art des Browsers, mit dem Sie auf unsere Website zugreifen. Soweit wir dabei Personendaten verarbeiten, tun wir dies, um Ihnen die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten und die Sicherheit und Stabilität unserer Systeme zu gewährleisten.

Wir verwenden auf unserer Website Schriftarten von Google (Google Fonts). Um die Schriftarten von Google Fonts in die Website einzubinden, stellt Ihr Browser eine Verbindung zum Server von Google LL.C. ("Google") in Kalifornien her. Dabei wird die IP-Adresse Ihres Geräts an Google übermittelt. Mehr Informationen zu Google Fonts finden Sie hier: https://fonts.google.com.

2.    Personendaten, die wir zur Leistungserbringung erheben und verarbeiten

Wir erheben und verarbeiten vertragsrelevante Personendaten für die Zwecke der Leistungserbringung und der Information über unsere Dienstleistungen.

Zur Beantwortung Ihrer Anfragen benötigen wir Vorname, Nachname und E-Mail-Adresse. Für die Kundenkontoeröffnung, den Abschluss und die Abwicklung von Verträgen betreffend die Inanspruchnahme kostenpflichtiger Dienstleistungen und für den Einkauf im Webshop (shop.mythync.com, shop.thync.it) benötigen wir weitere Angaben, insbesondere das von Ihnen gewählte Zahlungsmittel sowie regulatorisch erforderliche Angaben insbesondere zum Halter der Organisationsdaten und zum Rechnungsadressat.

Ihre Zahlungen wickelt (ausser bei Zahlung per Überweisung) unsere Partner Stripe (stripe.com) oder PayPal (paypal.com) direkt für uns ab. Wir erhalten von Stripe und PayPal nur Transaktionsdaten wie den Betrag der Transaktion und eine Zahlungsbestätigung. Wir erfassen oder speichern keine Kreditkartendaten. Informationen dazu, wie Stripe und PayPal mit Ihren Zahlungsdaten umgeht, finden Sie hier:

·       https://stripe.com/de-ch/privacy

·       https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_CH

Wir verarbeiten die Kontakt- und Transaktionsdaten, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschliessen und zu erfüllen. Um Sie über neue Entwicklungen sowie Dienstleistungen und Angebote von Thync.it zu informieren, stellen wir Ihnen bei Interesse und Registrierung entsprechende kommerzielle Informationen zu (z.B. bei über Newsletter) zu. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, auf den Erhalt solcher Informationen zu verzichten.

 3. Personendaten, die wir bei der Erbringung von Dienstleistungen verarbeiten

Bei der Erbringung von Dienstleistungen verarbeiten wir Personendaten und andere Daten, die Sie nach Ihrer Wahl auf der von uns zur Leistungserbringung eingesetzten Infrastruktur speichern, sowie Personendaten betreffend Personen, denen Sie Zugriff auf unsere Plattform Thync.it und den Applikationen gewähren. Dabei handelt es sich insbesondere um Personendaten, die beim Aufrufen bzw. Ausführen und der Nutzung der Applikationen üblicherweise erhoben werden (Protokolldaten, z.B. die IP-Adresse und das Betriebssystem des Geräts des Nutzers sowie das Datum und die Zugriffszeit des Browsers). Überdies gehören dazu die vom Nutzer eingegebenen Daten sowie die von Ihnen erhobenen Nutzungsdaten mit Personenbezug.

 4. Wie und wofür wir Cookies verwenden

Wir verwenden auf unserer Website und Applikationen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung zu bieten und Anhaltspunkte zur Verbesserung unserer Dienstleistung zu erhalten.

Cookies sind Textdateien, die beim Besuch einer Website oder der Nutzung einer Applikation auf Ihren Computer oder auf Ihr mobiles Gerät heruntergeladen werden. Einige davon (sog. Session-Cookies) sind notwendig, damit wir Ihnen die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen können (z.B. die Wahl der gewünschten Region, Sprache, den Zugang zu Thync.it sowie die Speicherung des Bestellfortschritts).

Überdies verwenden wir Cookies, um die Analyse der Nutzung unserer Website, die Optimierung unserer Dienstleistungen sowie die Verwendung von Online-Marketingdiensten zu ermöglichen.

Indem Sie die Einstellungen Ihres Webbrowsers entsprechend anpassen oder ein Opt-Out-Cookie setzen, können Sie verhindern, dass der jeweilige Dienst Cookies auf Ihrem Gerät speichert und Daten erhebt. Ausserdem können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Beachten Sie jedoch, dass einige Funktionen der Website oder unserer Applikationen eingeschränkt oder nicht verfügbar sein können, wenn Sie das Speichern von Cookies deaktivieren.

5. Daten, die wir erheben und verarbeiten, um die Nutzung unserer Website zu analysieren und zu verbessern

Wir verwenden Analysedienste von Google, um die Nutzung unserer Website auszuwerten und Informationen zwecks Verbesserung unserer Dienstleistungen zu erhalten.

Google Analytics ist ein Analysedienst von Google. Google Analytics verwendet Cookies, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten der Nutzer auf der Website zu erstellen und um weitere mit der Nutzung der Website und Applikationen verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Daran haben wir ein berechtigtes Interesse.

Wir verwenden Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse in der Schweiz, in der EU oder im EWR gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Entsprechend speichert Google die über Cookies erhobenen Informationen nur in anonymisierter Form und verarbeitet sie in aggregierter Form. Sie können verhindern, dass Google Analytics Ihre Daten verwendet, in dem Sie ein Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics herunterladen (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) und installieren. Weitere Informationen zum Datenschutz und Ihren Wahlmöglichkeiten im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Anbieterin von Google Analytics und verantwortlich für die Verarbeitung von Personendaten in diesem Zusammenhang ist für Nutzer in der Schweiz und im Europäischen Wirtschaftsraum Google Irland.

6. Wie wir Ihre Personendaten verarbeiten und schützen; wie lange wir sie aufbewahren

Wir erheben und verarbeiten Ihre Personendaten vertrauensvoll, verantwortungsbewusst, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben und in Übereinstimmung mit anwendbaren Datenschutzgesetzen. Wir speichern Ihre Personendaten nur so lange und in dem Umfang als dies zu den beschriebenen Zwecken oder aus rechtlichen Gründen erforderlich ist.

Wir erheben und verarbeiten Personendaten nur für die Zwecke, für die Sie uns die Personendaten zur Verfügung stellen, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben oder gemäss anwendbaren Gesetzen.

Für unsere Verarbeitungen von Personendaten gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz (DSG) und der dazugehörigen Verordnung (VDSG) und der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Für einige gelegentlich anfallende Bearbeitung können die Bestimmungen der DSGVO sowie die Bestimmungen anderer anwendbarer Datenschutzgesetze, auch direkt gelten. Für diese Fälle weisen wir in dieser Datenschutzerklärung auf die Rechtsgrundlagen (Vertragserfüllung oder überwiegendes berechtigtes Interesse) hin, auf der wir Personendaten verarbeiten.

Im Interesse der Vertraulichkeit, Integrität und vertragsgemässen Verfügbarkeit der Personendaten treffen wir angemessene technische und organisatorische Massnahmen. Wir implementieren entsprechend unserer Risikobeurteilung insbesondere Zugriffskontrollen sowie Verfahren zur regelmässigen Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit der Massnahmen.

Wir speichern die Personendaten nur in dem Umfang und so lange, wie dies für die Erfüllung der Zwecke, für die die Personendaten erhoben wurden, erforderlich ist, wir an der Aufbewahrung ein berechtigtes Interesse haben oder dazu gesetzlich verpflichtet sind.

7. An wen wir Ihre Personendaten weitergeben

Wir geben personenbezogene Daten nur an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder zum Schutz unserer eigenen Rechte oder gegebenenfalls im Rahmen von Dienstleitungsverträgen mit Auftragsdatenverarbeiter, die über angemessene Sicherheitsvorkehrungen verfügen und ausreichende Garantien für die Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze bieten. Dem Dritten werden nur diejenigen personenbezogenen Daten offengelegt, die für die Erfüllung des Zweckes erforderlich sind.

8. Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Personendaten

Ihre Rechte bezüglich unserer Bearbeitung von personenbezogenen Daten:

  • Sie haben das Recht, bei unserer Ansprechperson
  • Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten

  • Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten

  • Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

  • Einschränkung der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

zu verlangen. Sie haben zudem das Recht, der Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen und ein Recht auf Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten.

Durchsetzung Ihrer Rechtsansprüche: Sie können eine schriftliche Beschwerde bei unserer Ansprechperson oder allenfalls bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

9. Wie Sie uns kontaktieren können

Verantwortung:
DynaTag AG
Via Albaredo 59
6645 Brione sopra Minusio TI
Schweiz

Wenn Sie Ihre uns gegenüber anwendbaren datenschutzrechtlichen Betroffenenrechte wahrnehmen möchten oder generell Fragen zum Datenschutz bei DynaTag oder Thync.it haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@dynatag.com

Unser EU-Vertreter in Bezug auf Datenschutz ist

DynaTag Deutschland GmbH
Bismarckstrasse 6
79761 Waldshut-Tiengen
Deutschland

Sie können den EU-Vertreter unter datenschutz@dynatag.com kontaktieren.

10. Wie wir diese Datenschutzerklärung ändern können

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren oder anzupassen. Es gilt die jeweils auf unserer Website veröffentlichte Fassung.

Diese Datenschutzerklärung wurde das letzte Mal im Dezember 2020 aktualisiert.